Manchmal ist alles was du brauchst ein bisschen Geduld.

Wir jagen ziemlich oft der Vorstellung hinterher, alles um uns herum beeinflussen zu können. Wir machen Termine, setzen Deadlines, organisieren, planen, regeln, tun… – und glauben fest daran, so die von uns gesteckten Ziele erreichen zu können. Wir denken, dass wir alles, was wir in der Hand haben, auch schaffen können.

Leider nicht. Denn wir haben nicht alles in der Hand. Eigentlich nie.

Klar, es gibt einige Dinge, die lassen sich überhaupt nicht umsetzen, ohne eine gewisse Planung und Struktur. Wenn man nicht weiß, wo man hin will, eiert man nur herum. Am Ende passiert nichts.

Das ist ebenso ineffektiv wie das Setzen viel zu großer oder weit entfernter Ziele, die man entweder garnicht oder nur unter größten Anstrengungen, hohem Zeitdruck oder großen Opfern erreichen kann. Stillstand durch Überforderung.

Das heißt, die beste Planung ist nichts ohne Motivation. Und die beste Motivation geht ins Leere ohne einen guten Plan.

Planung ist also das eine. Motivation das andere. Aber das reicht noch nicht. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Was du auch noch brauchst: Den richtigen Augenblick. Und daran scheitert es öfter, als man denkt.

Manchmal können die Ideen noch so gut sein, aber man rennt gegen Wände.

Manchmal trifft man sich und rennt trotzdem aneinander vorbei.

Manchmal gibt man alles, aber es klappt einfach nichts.

Manchmal ist die Zeit einfach noch nicht reif.

Du kannst alles planen und noch so doll wollen – früher oder später kommt das Leben dazwischen.

Und im Grunde kannst du dann nur eins tun: Abwarten. Dich gedulden. Das Leben mal machen lassen. 

Wichtig: Nicht aufgeben.

Sondern einfach nur einen Ganz zurück. Oder zwei. Einfach mal entspannen und zuhören.

Und wenn du genau hinguckst und auf die Zeichen achtest, die dir das Leben in den Weg legen will, kannst du dich nicht nur in Geduld üben, sondern findest auch noch ganz nebenbei:

Deinen Weg.

Thilo

My home is a car. My bedroom is a rooftop tent, my kitchen is in the trunk and my office is located on the back seat of my 2011 Ford Mondeo station wagon. Since 2016 I am travelling all around Europe. But this is just the beginning...

View all posts

Add comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Thilo

My home is a car. My bedroom is a rooftop tent, my kitchen is in the trunk and my office is located on the back seat of my 2011 Ford Mondeo station wagon. Since 2016 I am travelling all around Europe. But this is just the beginning...

Komm mit zum DACHZELT FESTIVAL 2020!